Vorteile auf einen Blick

Die Vorteile der Integrierten Gesamtschule auf einen Blick

Längeres schulformübergreifendes Lernen und vollintegrativen Unterricht realisieren wir als Schule in der Lebenswelt mit vielfältigen außerschulischen Partnern. So erreichen wir frühe Berufsorientierung, handlungsorientierte Projekte, fächerübergreifendes und ganzheitliches Lernen.

Als Gesamtschule Blankenheim – Nettersheim sind wir

  • ein Ort fachlichen Lernens
    Über die traditionellen Fächer hinaus bieten wir ein breitgefächertes Sprachenangebot: Englisch, Französisch, Latein und Spanisch und setzen weitere Schwerpunkte in den Bereichen Naturwissenschaften, Ökologie, Berufs-/Arbeitswelt sowie Musik, Theater, Bewegung, Sport und Gestalten.
  • ein Ort selbständigen Lernens
    Im Fach Selbständiges Lernen (SeLe) und im Fachunterricht wird die Methode des Lernen Lernens eingeübt, gepflegt und weiterentwickelt. Die so gewonnene Methodenkompetenz schafft die Voraussetzung für das selbständige Lernen auch über die Schulzeit hinaus.
  • ein Ort des Forderns und Förderns
    Alle Kinder werden bei uns individuell gefördert. Kurse werden nach Begabung und Neigung zusammengesetzt. Gezielte Maßnahmen für leistungsstarke und leistungsschwache SchülerInnen sind ein fester Bestandteil unserer programmatischen Unterrichtsverteilung.
  • ein Ort des sozialen und kooperativen Lernens
    Teamfähigkeit gehört zu den wichtigsten Zielen unserer Schule. Die Bildung und Stabilisierung von Tischgruppen in der Klasse, die Entwicklung und Einübung von Gruppenarbeit und somit die Fähigkeit, mit- und voneinander zu lernen, sind wesentliche Bestandteile unserer Arbeit.
  • ein ganztägiger Lern- und Lebensraum
    Der Ganztag ist die Voraussetzung für ein aktives Schulleben. Unsere Schule ist Unterrichtsort, Freizeitbereich und Lebensraum zugleich und bietet damit breitgefächerte Möglichkeiten des Lernens. Hierzu gehört auch, dass sich Eltern aktiv am Schulleben beteiligen: Als LeiterIn einer Arbeitsgemeinschaft, als Betreuung von Mittagsstationen oder als Experten im Unterricht.