Informationen zum Wiederbeginn des Wechselunterrichts in den Jahrgängen 5-9 und EF ab Montag, 10.5.21

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie und ihr sicherlich schon aus Pressemitteilungen entnommen habt, startet ab dem kommenden Montag, 10.5.21 wieder der Wechselunterricht für die Jahrgänge 5-9 und die EF.

WechselunterrichtPräsenz- und Distanz

Die Jahrgänge 5-9 und EF werden in den bekannten festgelegten Lerngruppen unterrichtet.

Bis zu den Sommerferien gilt nachfolgender Plan (vorausgesetzt der Inzidenzwert steigt im Kreis Euskirchen nicht mehr über die Schwelle von 165). Bitte beachten Sie die geteilten KW 20 und 26.

Hier der Link zum Download für die Übersicht: http://gesamtschule-eifel.de/wp-content/uploads/2021/05/Übersicht-über-den-Wechselunterricht-bis-zu-den-Sommerferien-2021.pdf

Weitere Hinweise:

Alle Fächer und Kurse finden wieder regulär statt.

Für den Jahrgang 10 als Abschlussjahrgang gelten teilweise andere Regelungen, über die Sie von den Klassenleitungen/der Abteilungsleitung gesondert informiert werden.

Für die Q1 gelten weiterhin die bekannten Regeln und Abläufe.

Unterrichtszeiten

In Blankenheim (Sekundarstufe 1) gilt eine tägliche Unterrichtszeit von 7.45 bis 13.00 Uhr. Dies gilt auch für den Jahrgang 10 und die Notbetreuung.

Am Standort Nettersheim (Sekundarstufe 2) gelten die regulären Zeiten.

Notbetreuung

Die Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 wird wie gewohnt weitergeführt. Bitte wenden Sie sich bei allen Änderungen zunächst an unser Sekretariat.

Hygiene

Alle Beteiligten am Schulleben sind auf dem ganzen Schulgelände und im Gebäude zum Tragen von FFP2- oder medizinischen Masken verpflichtet.

Im Schulbusverkehr besteht aufgrund des neuen Bundesgesetzes die Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske.

Es gelten die bekannten Hygieneregeln.

Wir hoffen, dass sich das Infektionsgeschehen dahingegen entwickelt, dass wir die nun geplanten Präsenzzeiten auch so umsetzen können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre und eure Schulleitung